Online – fertig – los!
Die Digita­li­sie­rungs­in­itiative des Bayeri­schen Staats­mi­nis­terium für Digitales

Kostenloses Digitaltraining für bayerische Kleinunternehmer

Digitale Vertriebs­kanäle werden für die Zeit während und nach der Pandemie immer wichtiger. Im Rahmen von eintä­gigen, kosten­losen Digital­trai­nings erarbeiten wir mit den Teilnehmern relevante digitale Lösungen für deren indivi­duelle Herausforderungen.

Jetzt bewerben → Mehr Infor­ma­tionen

So unterstützen wir bayerische Kleinunternehmer

Icon Aufbau Marke

Digitale Herausforderungen mit Experten angehen

Gemeinsam werden die aktuellen Heraus­for­de­rungen Ihres Unter­nehmens identi­fi­ziert und entspre­chend geeignete Themen für Ihr Digital­training gewählt.

Icon für Training

Themenbezogenes Digitaltraining für Ihr Unternehmen

Im indivi­du­ellen Digital­training mit Experten von elabo­ratum machen wir Sie zu den digitalen Themen fit, bei denen der größte Handlungs­bedarf besteht.

Icon für Austausch

Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmen fördern

Sie haben die Möglichkeit, wertvolle Kontakte zu Gleich­ge­sinnten zu knüpfen, sich zu den erarbei­teten Themen auszu­tau­schen und sich gegen­seitig zu unterstützen.

Themenfelder

Onlinehandel

Passende Strategien für die Unter­nehmen, Zusam­men­spiel von online und stationär, Erfolgs­fak­toren, Kundenbindung

Website, Internet-Shop und mobile App

Dienst­leister auswählen, Internet-Shop optimieren, Kunden­zen­trierung fokussieren

Digitale Vermarktung

Werbung und Planung, Kampagnen, Erfolgsmessung

Wie kann ich mitmachen?

Das Angebot richtet sich an bayerische Klein­un­ter­neh­me­rinnen und Klein­un­ter­nehmer aus allen Branchen. Wichtige Voraus­setzung für eine Teilnahme sind nachweis­barer Unter­stüt­zungs­bedarf, insbe­sondere im Kontext der Corona-Krise, hohes Engagement und Umset­zungs­be­reit­schaft sowie ‑fähigkeit.

Die Bewerbung läuft in wenigen Schritten ab:

Schritt 1
Ist Ihre Stadt dabei? Dann bewerben Sie sich bis zur angege­benen Frist
Schritt 2
Auswahl­ver­fahren sowie Erörte­rungs­ge­spräch mit Programm­leitung und Experten
Schritt 3
Bei Erhalt einer Zusage werden Sie zum eintä­gigen Digital­training eingeladen
Schritt 4
Eintä­giges Digital­training und Erarbeitung von digitalen Lösungs­an­sätzen für Ihr Unternehmen

Bevorstehende Termine

Landshut (Landkreis) Bewer­bungs­frist: bis 16.01.2022 Jetzt bewerben

Das sagen die teilnehmenden Unternehmen

Foto Nina Gorissen
Ein wahrlich hilfreiches und effizi­entes 1:1 Coaching – ganz auf die indivi­duelle Marke zugeschnitten. Wir profi­tieren sehr davon!
– Nina Gorissen, NINAGORISSEN MANUFAKTUR
foto-sunday-olaniyan
Online – fertig – los! hat mir sehr geholfen. Ich bin unendlich dankbar für die vielen Infor­ma­tionen und die super Unter­stützung beim Aufbau meiner eigenen Webseite.
– Sunday T. Olaniyan, Afro Passion Events
In kürzester Zeit konnten wir Lösungs­an­sätze für unsere einge­reichten Projekte finden. Wir sind begeistert!
– Paula & Anna Neuner, Schrei­nerei und Bestat­tungen Thomas Neuner
Online – fertig – los! war eine einmalige Erfahrung. Das indivi­duelle Coaching hat mir praktische Wege zur Umsetzung aufgezeigt.
– Julian Abele, Abele Sicher­heits­technik und Schlüsseldienst

Initiatorin

Staatsministerin für Digitales Judith Gerlach

Judith Gerlach

Staats­mi­nis­terin für Digitales

Durch den digitalen Wandel ändert sich auch das Kunden­ver­halten – das Internet ist oft die erste Anlauf­stelle für jeglichen Bedarf. Die Pandemie hat diesen Trend beschleunigt. Online zu sein wird damit auch für viele kleine Unter­nehmen zum entschei­denden Erfolgs­faktor. Um diese Leistungs­träger der bayeri­schen Wirtschaft zu unter­stützen, starten wir die Digita­li­sie­rungs­in­itiative „Online – fertig – los!“. Das kostenlose Intensiv-Digital­­training  hilft den teilneh­menden Unter­neh­me­rinnen und Unter­nehmern dabei, sich fit für die digitale Zukunft zu machen. Die Kunden werden es danken.

Unser Kooperationspartner

elabo­ratum ist eine etablierte Münchner Digital­be­ratung, die 2010 gegründet wurde. elabo­ratum verfügt über ein weitrei­chendes Netzwerk von Digital­ex­perten und hat bereits über 500 erfolg­reiche Projekte für Klein­un­ter­nehmen bis hin zu Großkon­zernen durchgeführt.

Die Berater von elabo­ratum bieten unseren Teilneh­menden jahre­lange Expertise und Erfahrung in Sachen Coaching und Weiter­bildung für Klein­un­ter­nehmen und wurden zuletzt bereits zum siebten Male in Folge mit der Auszeichnung als Beste Berater vom Magazin brand eins gekürt.

Was möchten Sie wissen?

Was kostet mich die Teilnahme? 

Die Teilnahme am Digital­training ist für Sie kostenlos. Die Kosten für die Unter­stüt­zungs­leistung trägt das Staats­mi­nis­terium für Digitales.

Wer kann teilnehmen? 

Das Angebot richtet sich an bayerische Klein­un­ter­neh­me­rinnen und Klein­un­ter­nehmer aus allen Branchen. Wichtige Voraus­set­zungen für eine Teilnahme sind nachweis­barer Unter­stüt­zungs­bedarf, insbe­sondere im Kontext der Corona-Krise, hohes Engagement und Umset­zungs­be­reit­schaft sowie ‑fähigkeit.

Wie kann ich mich bewerben? 

Sie können sich innerhalb der Bewer­bungs­frist für „Ihre“ Kommune ganz einfach über unser online Bewer­bungs­for­mular bewerben. Zum Bewer­bungs­for­mular

Ich habe die Bewer­bungs­frist verpasst. Ist eine Teilnahme trotzdem noch möglich? 

Die Teilnahme am Digital­training selbst ist nicht mehr möglich. Jedoch besteht die Möglichkeit, dass Sie auf Anfrage am Online-Networking im Anschluss des Digital­trai­nings teilnehmen können.

Wie erfahre ich, ob ich teilnehmen kann? 

Nach Ende des Bewer­bungs­fensters, stellen das Staats­mi­nis­terium für Digitales und elabo­ratum auf Basis der Bewer­bungs­in­for­ma­tionen eine engere Auswahl an möglichen Teilnehmern zusammen. Diese werden anschließend zu einem Online-Erörte­­rungs­­­ge­­s­präch einge­laden. Bescheid, ob Ihr Unter­nehmen teilnehmen kann, erhalten Sie direkt in der gleichen Woche.